Hintergrund »Näher an der Wirklichkeit« — 26. Januar 2020
 

Ein Tag, acht Filme, neun Kinos

»Näher an der Wirklichkeit«

Beim Hessischen Dokumentarfilmtag am 26. Januar 2020 steht die Kunstform des Dokumentarfilms im Mittelpunkt des Geschehens. Neun Kinos in ganz Hessen zeigen acht ausgewählte Werke zum diesjährigen Motto »Näher an der Wirklichkeit«. In Zeiten von Medienskepsis und „Lügenpresse“ zeigen sie, wie vielfältig das Genre des Dokumentarfilms mit den Konstruktionen von Wirklichkeit umgeht und wie viel Herzblut und Aufwand Filmemacher*innen darauf verwenden, eine Geschichte in all ihrer Vielschichtigkeit zu erzählen. Nach jeder Vorstellung sind die Filmemacher*innen im Kino anwesend und geben im Publikumsgespräch einen Einblick in ihr Schaffen.

 
 

Der Hessische Dokumentarfilmtag ist eine Veranstaltung der AG Dok Hessen / Rhein-Main.

AG Dok Logo

 
 
 

Darmstadt — Frankfurt — Gießen — Kassel — Lich — Marburg — Weiterstadt — Wiesbaden — Witzenhausen

 
 
 
Follow
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.